­Liebe Freundinnen, 
liebe Freunde des BLOCK-Trainings,

 
der Text auf der Titelseite unserer kleinen Broschüre BLOCKFREUNDE bringt unsere Neuigkeiten auf den Punkt. Heute darf ich Euch mitteilen, dass DER BLOCK einen großen Schritt in die BLOCK-Zukunft machen wird. Künftig wird die Grünwalder Akademie der neue Anbieter des  “Block-Trainings” sein. Damit wird sie die Hohenbrunner Akademie in der Durchführung der Trainings im Laufe des April 2022 ablösen.

Ich bin voller Vertrauen, dass das einzigartige BLOCK-Training vielen weiteren Generationen diese unfassbar wertvollen Erfahrungen schenken wird. Ich freue mich darauf, weiterhin als Co-Trainer in den Block-Trainings dabei zu sein. Ich stehe potentiellen Interessentinnen und Interessenten und unseren ehemaligen BLOCK-Teilnehmerinnen und BLOCK-Teilnehmern wie bisher telefonisch mit meinem offenen Ohr, meinen Gedankenanstößen, wohlmeinenden Handlungsimpulsen und meinem langjährigen Schatz an Lebens- und BLOCK- Erfahrung als Gesprächspartner zur Verfügung. Mein gutes Gefühl, dass das Block-Training bei Christian und Richard in den besten Händen liegt – das empfinde ich als echte SINN-Erfüllung.

­Christian Geissler, Richard Lohmiller und Karl Fordemann im Seminarhaus Holzmannstett
nach dem BLOCK 1093 im März 2022

 

Wir drei haben unsere übereinstimmende Vision entdeckt, nicht lange gezögert, uns zusammengesetzt und gemeinsam die Zukunftsvision für unser Training DER BLOCK erarbeitet. Genau das war mein persönliches Anliegen:

Eine gute Nachfolgeregelung finden.          

Jetzt ist sie da!

Unsere gemeinsame Vision ist  DER BLOCK – das Training! 
Sie beinhaltet die konsequente Bewahrung der Einzigartigkeit dieses Trainings, seine kontinuierliche Weiterentwicklung und die verstärkte Verbreitung des Erbes vom Gründer Walter Kauffmann. Ihm haben wir dieses geniale und einzigartige Training zu verdanken. Sein Lebenswerk hat uns drei zusammengeführt. Christian, Richard und mich. Jeder von uns hat durch seine eigene Teilnahme am BLOCK-Training sein Leben nachhaltig verändert und/oder ist gerade mittendrin.

Aus der Hohenbrunner Akademie wird jetzt, im April 2022, die Grünwalder Akademie. Die langjährigen drei Gesellschafter der Hohenbrunner Akademie in München-Hohenbrunn, Elke Kauffmann, Brigitte Winck und ich, haben die rechtlichen und vertraglichen Voraussetzungen zu diesen Veränderungen ermöglicht. Wir haben “grünes Licht” für die Umsetzung dieser Vision gegeben.

Aus dem “BLOCK” wird jetzt das “Block-Training”. Doch die Einzigartigkeit des Trainings und die Inhalte werden gleichbleiben, seine Nummerierung fortgeschrieben. 

Das gilt für den Block Classic (DER BLOCK) , Block Junior, Block Executive (bisher BLOCKSenior) und Block Zwei. Und auch dem Seminarhaus Holzmannstett als Veranstaltungsort werden wir mit dem Block-Training erhalten bleiben.

Auf den brandneuen Internetseite der Grünwalder Akademie und block-training findest Du, was wir uns dazu im Moment ausgedacht haben. Manches ist noch „Baustelle“, das ist halt so am Beginn. Mach Dir selbst einen Eindruck:

www.gruenwalder-akademie.de

www.block-training.de

Alles was wir uns von Dir wünschen, ist die Fortsetzung Deiner Unterstützung für unsere Arbeit. Wenn Du auch anderen Deine wertvollen Block-Trainings-Erfahrungen zukommen lassen möchtest, freuen wir uns sehr über Deine Empfehlungen. Herzlichen Dank!

Ostergrüße von

Christian  –  Richard  –  Karl

Impressum

Hohenbrunner Akademie GmbH, Homeoffice: Sonnenstraße 4, 83080 Oberaudorf
Grünwalder Akademie GmbH, Südliche Münchner Strasse 10a, 82031 Grünwald

Verantwortlich für den Inhalt: Karl Fordemann
alle Fotos privat

+49 173 354 1351 oder +49 8033 3142 – auch zukünftig so erreichbar – 

info@hohenbrunner-akademie.de
info@gruenwalder-akademie.de